Sonntag, 1. April 2012

Pressenews. Hundeshow mit Axel Schulz

Pressenews. Ab Herbst plant der WDR eine Hundeerziehungsshow für den Samstagabend. Moderiert wird von Axel Schulz und Michelle Hunziker. Es geht darum, dass unterschiedlichen Hunden mit gleichen Verhaltensproblemen innerhalb der 2stündigen Sendung das Problem abtrainiert wird. Hundetrainer verschiedener Erziehungsrichtungen treten im Wettkampf gegeneinander an um die Hunde zu therapieren  Die Hunde können sich die Trainer natürlich nicht aussuchen, und müssen da durch. Der Titel soll dementsprechend auch „Da muss er durch“ sein. Thomas Riepe ist daher mit den zuständigen Redakteuren bzgl. Titelrechten in Verhandlungen.

___________________________________________________________________________________
Bevor Axel beim WDR anruft und um einen Vertrag bittet ;-) APRIL, APRIL! Das ist natürlich ein Scherz. Gedacht als kleine Aufheiterung in der so bierernsten Hundeszene :-)
___________________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. so a Krampf .. den fällt doch echt nix gscheits mehr ein.
    finde es aber doch sehr merkwürdig daß da Hundetrainer mitmachen :/

    AntwortenLöschen
  2. oh .. hab das Kleingedruckte etz erst glesn, na da bin ich aber etz beruhigt ;p

    AntwortenLöschen
  3. Uff! Der Fehler war: WDR. Es hätte RTL oder SAT1 lauten müssen, dann hätt ichs geglaubt. Grumpf! : )

    AntwortenLöschen
  4. Schade, ich könnte mir vorstellen, dass zumindest die "Rüden" begeistert wären, wem Michelle sich mit ihrem Dekolté bückt, um sie zu streicheln ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Gut gemacht, der Aufschrei der Szene war bis an die Elbe zu hören :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hoffentlich geht der "Aprilscherz" nicht in die Hosen und wird von einem Sender aufgegriffen. Aber als "Rüde" könnt ich mich dann ja auch melden :-P

    AntwortenLöschen
  7. *kreisch* ... der Scherz ist Dir gelungen ...

    AntwortenLöschen

Trends rund um den Hund – Bedürfnisbefriedigung für Menschen

Der Mensch ist ein merkwürdiges Lebewesen. Er strebt immer danach, sich von anderen Menschen abzusetzen, ein einmaliges und besonderes E...