Pressenews. Hundeshow mit Axel Schulz

Pressenews. Ab Herbst plant der WDR eine Hundeerziehungsshow für den Samstagabend. Moderiert wird von Axel Schulz und Michelle Hunziker. Es geht darum, dass unterschiedlichen Hunden mit gleichen Verhaltensproblemen innerhalb der 2stündigen Sendung das Problem abtrainiert wird. Hundetrainer verschiedener Erziehungsrichtungen treten im Wettkampf gegeneinander an um die Hunde zu therapieren  Die Hunde können sich die Trainer natürlich nicht aussuchen, und müssen da durch. Der Titel soll dementsprechend auch „Da muss er durch“ sein. Thomas Riepe ist daher mit den zuständigen Redakteuren bzgl. Titelrechten in Verhandlungen.

___________________________________________________________________________________
Bevor Axel beim WDR anruft und um einen Vertrag bittet ;-) APRIL, APRIL! Das ist natürlich ein Scherz. Gedacht als kleine Aufheiterung in der so bierernsten Hundeszene :-)
___________________________________________________________________________________

Meistgelesen

Klartextquickie – Hunde bitte niemals auf den Boden drücken

Fehldiagnose von Hundeexperten: Der bellende Kleinhund und die Chefrolle

Klartextquickie - Rangordnung und Führung bei Hundebegegnungen

Ein offenes Wort an den Kollegen Rütter…

Der moderne Hundetrainer